Topspeed Racing: Amtsgericht Ulm – Insolvenztabelle

 

Nun habe ich per Post dieses Dokument erhalten… Nützen wird das wohl nichts.

Der Gutschein hat mich übrigens Fr. 398.- gekostet, nach Umrechnung habe ich ca. 350.- Euro angegeben. (Zum Heutigen Kurs komme ich auf 322.- Euro).

Der Insolvenzverwalter kommt auf 297.53 Euro, keine Ahnung was für einen Währungsrechner da verwendet wird.

Achja, auf dem besagten Gutschein steht eigentlich: “Wert: 1067.- CHF” :p

Amtsgericht_Ulm

 

 

3 Gedanken zu „Topspeed Racing: Amtsgericht Ulm – Insolvenztabelle

  1. Patricia Bär

    Guten Abend

    Ich habe gerade diesen Beitrag gefunden. Eine Freundin und ich haben auch noch so Gutscheine. Ich wollte fragen, ob Sie uns sagen könnten, ob wir auch noch unsere Forderungen einbringen können oder ob das eh schon zu spät ist und wie wir vorgehen müssten.

    Besten Dank für Ihre Hilfe.
    Mit besten Grüssen
    Patricia Bär

    Antworten
    1. admin Artikelautor

      Hallo Frau Bär

      Das müssten Sie am besten mit dem Insolvenzverwalter anschauen.
      Das Insolvenzverfahren ist ja bereits vorbei, den aktuellen Stand kenne ich aber nicht.

      Antworten
  2. Wolfgang W.

    Guten Tag,
    ich habe ebenfalls noch Gutscheine von Top-Speedracing.de. Kann mir jemand den aktuellen Stand der Dinge mitteilen bzw. ob es noch möglich ist Forderungen einzubringen?!

    Vielen Dank!
    MfG,
    Wolfgang Wick

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>